Home

Funtensee Kälterekord

Kälterekord im Oktober an der Station Funtensee im

Kälterekord im Oktober an der Station Funtensee im Berchtesgadener Land. Minus 24,3 Grad hat der Wetterdienst Meteomedia an seiner Station Funtensee im Berchtesgadener Land am Dienstag gemessen. Der Funtensee ist ein Karstsee im Gebirgsmassiv des Steinernen Meeres im Nationalpark Berchtesgaden und liegt auf einer Höhe von 1601 m ü. NHN. Überregionale Bekanntheit hat der See durch seine lagebedingten Kälterekorde erlangt, die jedoch für die weitere Umgebung nicht repräsentativ sind Dank des Kaltluftsees liegt die Temperatur am Funtensee im Winter im Schnitt bei -18 Grad bis -20 Grad Celsius. Übrigens: Stefan Donath vermutet, dass mit dem bisherigen Kälterekord noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht sei: Bei entsprechender Wetterlage sind Temperaturen von bis zu minus 55 Grad Celsius möglich

Funtensee - Wikipedi

  1. us 45,9 Grad Celsius gemessen, die bisher tiefste, in Deutschland jemals aufgezeichnete..
  2. us 45,9° Celsius sogar die.
  3. us..
Der Funtensee im Steinernen Meer | Nationalpark Berchtesgaden

So kalt war es in Deutschland noch nie in einer Oktobernacht: Mit minus 24,3 Grad hat der Wetterdienst Meteomedia an seiner Station Funtensee im Berchtesgadener Land den niedrigsten Wert seit.. B erlin - Der Kälterekord in Deutschland liegt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) schon etwas zurück: Am 12. Februar 1929 werden im oberbayerischen Wolznach minus 37,8 Grad gemessen... Es befindet sich in einer wunderschönen Lage in der Kernzone des Nationalparks Berchtesgaden auf 1638m. Durch sein traumhaftes Umfeld bietet es sich besonders für einen mehrtägigen Aufenthalt an und ist ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Bergtouren. Liebe Gäste, Liebe Bergsteiger! Unser Kärlingerhaus am Funtensee Funtensee, Deutschland (-45,9 Grad) Im Berchtesgadener Land, isoliert zwischen Bergkuppen, liegt die kälteste Stelle Deutschlands. Im Winter kann es hier auch rekordverdächtig kalt werden..

Funtensee - vom Kälterekord und der Teufelsmühle Auf 1.633 Metern Höhe liegt der rund 2,5 ha große Funtensee, mitten in den Alpen. An seiner tiefsten Stelle misst das Gebirgsgewässer 5,5 Meter Berlin (dpa) - Der Kälterekord in Deutschland liegt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) schon etwas zurück: Am 12. Februar 1929 werden im oberbayerischen Wolznach minus 37,8 Grad gemessen. Der Wetterdienst Meteomedia verzeichnet die tiefste Lufttemperatur mit minus 45,9 Grad am 24. Dezember 2001 am Funtensee in Bayern Temperaturextrema sind die niedrigsten und höchsten gemessenen Temperaturen innerhalb eines Beobachtungszeitraums auf der Erde. Dieser Artikel beschreibt meteorologisch gemessene Lufttemperaturen.Siehe Wetterrekorde für weitere Wetter-bezogene Extrema Zumindest für Deutschland aber es gibt mildere Aussichten. Am frühen Freitagmorgen wurde am Funtensee in den bayerischen Alpen mit minus 36,6 Grad ein neuer Kälterekord für diesen Winter gemessen

Wetter: Minus 24,3 Grad – neuer Kälterekord für Oktober - WELT

Der Funtensee ist etwa 2,5 Hektar groß und erreicht an seiner tiefsten Stelle eine Wassertiefe von 5,3 Metern. Ein oberirdischer Abfluss ist nicht sichtbar, durch das sogenannte Teufelsloch kann man aber den unterirdischen Abluss hören. Berühmt ist der Funtensee als kältester Ort Deutschlands Der Funtensee ist kälteste Punkt Deutschlands, der Kälterekord liegt bei -45,9°C. Wanderkarte: Kompass-Wanderkarte Nr. 14 - Berchtesgadener Land/Chiemgauer Alpen Begehungsjahr: 2000 . Google-Maps: Kärlingerhaus auf einer größeren Karte anzeigen . Falls Sie über eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen sind und die Navigationsleisten nicht sehen, gelangen Sie hier zu. Funtensee knackt Temperaturrekord. 24.10.2009, 11:45 Uhr . So kalt war es in Deutschland noch nie in einer Oktobernacht: Mit minus 24,3 Grad hat der Wetterdienst Meteomedia an seiner Station. Der Funtensee: kältester Ort Deutschlands. Überregionale Berühmtheit erlangte der Funtensee durch den deutschen Kälterekord. Bedingt durch seine spezielle geologische Lage in einem Becken herrschen hier in den Wintermonaten teilweise extreme Temperaturen: An Weihnachten 2001 wurde mit minus 45,9° Celsius sogar die tiefste jemals in Deutschland registriete Temperatur gemessen. Diese.

Der Funtensee in Bayern ist einer der kältesten Orte der Wel

  1. berggeschichten Der Funtensee im Steinernen Meer Der Funtensee hat als kältester Ort Deutschlands Berühmtheit erlangt. Er liegt auf 1.600 Metern Höhe mitten im Steinernen Meer in den Berchtesgadener Alpen. Hier steht auch eine Schutzhütte: das Kärlingerhaus
  2. Die Temp­eraturen in Funtensee steigen heute maximal auf 2 Grad Celsius. In der Nacht wird mit -7°C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 5% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,1 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 89%
  3. ServusTV dreht am Funtenssee. Minus 45,9° Ceslisus zeigt die Messstation am Funtensee an Weihnachten 2011. Das ist die tiefste jemals in Deutschland gemessene Temperatur! Jörg Kachelmann stellte die Messanlage im Nationalpark Berchtesgaden auf, weil er aufgrund der besonderen topographischen Einbettung des Funtensees in das Becken der ihn umgebenden Berge hier die Möglichkeit sah, auf.
  4. Neuer Kälterekord in Deutschland. Offenbach - Minus 45,8 Grad - so lautet der neue Kälterekord für Deutschland. Gemessen wurde er vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am 25. Januar dieses Jahres im Berchtesgadener Land. Die Wetterstation liegt am Funtensee in einer Höhe von 1.601 Metern. Der neue Tiefstwert löst die bisherige Rekordmarke von.

Funtensee: Der Kältepol von Deutschland ZEIT ONLIN

Der Funtensee ist ein Karstsee, der in den Berg der Berchtesgadener, der Massiv das Steinerne Meer im Nationalpark und liegt auf einer Höhe von 1601 m über de Steinerne Meer. Über dem Funtensee liegt das Kärlingerhaus, dahinter der Schneiber Das Kärlingerhaus vom Ostufer des Funtensee aus gesehen Die Eingangstür und Der Kälterekord in Deutschland liegt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes schon fast 100 Jahre zurück: Am 12. Februar 1929 wurden im oberbayrischen Wolznach minus 37,8 Grad Celsius gemessen

Der Funtensee im Steinernen Mee

Obwohl die Temperaturen eigentlich steigen sollten, hat der Wetterdienst einen neuen Kälterekord für diesen Winter gemessen: Am Funtensee in den bayerischen Alpen fiel das Thermometer auf. Der Kälterekord in Deutschland liegt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) schon etwas zurück: Am 12. Februar 1929 werden im oberbayerischen Wolznach minus 37,8 Grad gemessen Am frühen Freitagmorgen wurde am Funtensee in den bayerischen Alpen mit minus 36,6 Grad ein neuer Kälterekord für diesen Winter gemessen. Tagsüber aber stiegen die Temperaturen allmählich - in.. Der heutige Kältepol Deutschlands ist der Funtensee in den Berchtesgadener Alpen auf 1600 m Seehöhe. Der Kälterekord liegt dort bei 45,9 Grad minus. Im Ländle steht die Rekordkälte bei minus 36,1.. Kalt, kälter, am kältesten: Den niedrigsten Wert verzeichnete bis Mittwoch das sächsische Oderwitz in der Oberlausitz mit minus 29,1 Grad. Doch jetzt wurden laut Wetterdienst meteomedia am..

Am Funtensee im bayerischen Nationalpark Berchtesgaden wurde im Winter 2001 die Rekordtemperatur von −45,9 °C gemessen. Dass es an diesem Bergsee so kalt wird, liegt an seiner besonderen Lage - in den Bergkessel fallen im Winter nur selten Sonnenstrahlen und die kalte Luft staut sich in der Senke. Während der Wintermonate kann der Funtensee nur von geübten Skitourengehern mit einer. Platz 9: Funtensee (Deutschland), minus 45,9°C. Wer an den Funtensee reist, muss Kälte und Einsamkeit lieben. Ursula Wischgoll, Berchtesgadener Land Tourismus GmbH: Die Region um den.

Deutschlands Kältepol: Warum ist es so eisig am Funtensee

Der Funtensee im Steinernen Meer. Dabei ist es am See die meiste Zeit des Jahres auch nicht kälter als anderswo auf 1.600 Metern über dem Meeresspiegel, im Sommer nutzen viele Bergsteiger den Funtensee sogar als Badesee Am Funtensee bei Berchtesgaden Bei welcher Temperatur liegt der weltweite Kälterekord?-98,6 °C: Juni 2018 Ostantarktisches Hochplateau auf 3.800 m: Wie hoch war die höchste Schneedecke in Deutschland? 8,30 Meter: 2. April 1944: Gemessen auf der Zugspitze: In welchem Jahr fiel am meisten Schnee? 31,1 Meter: 19.2.1971 bis 18.2.1972: Gemessen am Mount Rainier in Washington, USA Wie groß. Das Hoch Claus bringt Deutschland Minustemperaturen von bis zu 34 Grad - vier Menschen erfrieren DWD; Kältepol Deutschlands: Funtensee, 1601 m, z. B. −45,9 °C am 24. Dez. 2001 (Meteomedia, nicht offiziell) −38,7 °C: 26. Januar 1954: Sjenica Serbien −41,0 °C: 17. Januar 1985: Mouthe, Département Doubs Frankreich −41,8 °C: 12. Januar 198

Wetter: Minus 24,3 Grad - neuer Kälterekord für Oktober - WEL

  1. Wetterrekorde Temperatur, Sonnenschein, Niederschlag, Wind, Schnee, Luftdruck, Nebel, Diverse
  2. us 37,8 Grad gemessen. Der..
  3. us 37,8 Grad gemessen. Der..

- 45,9°C Den Kälterekord in Deutschland hält der Funtensee im Berchtesgadener Land. - 150°C Wenn das Gestein auf dem Mond nicht von der Sonne beschienen wird, kühlt es sich auf -150°C ab Minus 24,3 Grad - neuer Kälterekord für Oktober. So kalt war es in Deutschland noch nie in einer Oktobernacht: Mit minus 24,3 Grad hat der Wetterdienst Meteomedia an seiner Station Funtensee im Berchtesgadener Land den niedrigsten Wert seit Beginn der Wetteraufzeichnungen gemessen. Auch das Handelsblatt schrieb schon am 15.10.2009 von einem Kälterekord: Der kurze Wintereinbruch hat. Für den Kälterekord ist vor allem die besondere Lage des Funtensees verantwortlich: Zum Einen liegt weiter oben das Steinerne Meer - eine riesige Karstfläche, von der kalte Luft ins Tal strömen kann - zum Anderen liegt der Funtensee in einer Mulde, die von hohen Bergen umrahmt ist. Die kalte Luft kann sich in dieser Mulde sammeln und weiter abkühlen Nämlich am Funtensee im Süden Bayerns. Ein im Winter unzugängliches Hochtal, in dem sich die Kaltluft über längere Zeit ansammeln kann und es so im Dezember 2001 auf einen Tiefstwert von minus 45,9.. Neuer Kälterekord in Deutschland. Offenbach - Minus 45,8 Grad - so lautet der neue Kälterekord für Deutschland. Gemessen wurde er vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am 25. Januar dieses Jahres im Berchtesgadener Land. Die Wetterstation liegt am Funtensee in einer Höhe von 1.601 Metern. Der neue Tiefstwert löst die bisherige Rekordmarke von.

Im Jahr 2001 wurde in dieser Nacht mit 45,9 Grad Celsius unter null der bisherige Kälterekord gemessen. Genau zwei Jahre später sank das Thermometer auf minus 42,7 Grad. Um Befürchtungen vorzubeugen: diese Kältewerte bilden sich nur auf kleinstem Raum und sind für das Berchtesgadener Tal nicht repräsentativ. Im Sommer merkt man davon ohnehin nichts. Kältesee Der Funtensee ist nur für. Funtensee : Wo Deutschland am kältesten ist. Im Sommer ein tolles Wanderziel, im Winter hält sich hier niemand auf: Am Funtensee in Bayern werden die tiefsten Temperaturen gemessen Das Kärlingerhaus am Funtensee ist eine Alpenvereinshütte der Kategorie I und gehört zur Sektion Berchtesgaden. Es befindet sich in einer wunderschönen Lage in. Kälterekord in der Antarktis - Wo das Atmen tödlich ist Auch Deutschland hat seinen Kältepol: den bayerischen Funtensee, wo im Dezember 2001 minus 45,9 Grad gemessen wurden. Da bekommt. Kachelmann meldet Kälterekord an Meteomedia-Wetterforscher Jörg Kachelmann vermeldete am bayerischen Funtensee im Nationalpark Berchtesgaden mit minus 24,3 Grad die bisher tiefste.

Am bayerischen Funtensee werden oft die tiefsten Temperaturen Deutschlands gemessen. Hier herrscht der Ausnahmezustand. Minus 40 Grad Celsius sind keine Seltenheit. Von Iris Hilbert Kalt. kälter - am Funtensee: Minus 33,4 GradKälterekord in den bayerischen Alpen08.01.2009 08:15 Uhr München (AZ) - Die Polarkälte hat..

So kalt war es im Februar noch nie! In Deutschland wurde jetzt ein Kälte-Rekord geknackt, den es seit rund 100 Jahren nicht mehr gegeben hat Funtensee, Deutschland. Für so unglaublich kalte Temperaturen muss es nicht immer ein anderer Kontinent sein. Auch bei uns in Deutschland kann es mitunter sehr frostig werden. Am Funtensee, im Nationalpark Berchtesgaden in Bayern, wurde es im Jahr 2001 minus 45,9°C kalt - nicht der einzige Kälterekord, der hier aufgenommen wurde, nur der bisher höchste. Aufgrund seiner einzigartigen. März 1929. An diesem Morgen wurde in Hüll in Oberbayern mit minus 37,8 Grad der deutschlandweite Kälterekord aufgestellt. Es geht aber noch kälter, zumindest an besonderen Orten wie dem Funtensee..

Berlin (dpa) - Der Kälterekord in Deutschland liegt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) schon etwas zurück: Am 12. Februar 1929 werden im oberbayerischen Wolznach minus 37,8 Grad. Berlin (dpa) - Der Kälterekord in Deutschland liegt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) schon etwas zurück: Am 12. Februar 1929 werden im. Kälterekord in Deutschland . Im Winter 1929 muss die sibirische Kälte definitiv auch in Deutschland gewesen sein. Denn im Februar 1929 wurde der offizielle deutsche Kälterekord aufgestellt. Und zwar in Hüll/Wolnzach in Oberbayern. Inoffiziell gibt es sogar eine noch kältere Wetterstation. Nämlich am Funtensee im Süden Bayerns. Ein im Winter unzugängliches Hochtal, in dem sich die. Kälterekord in Deutschland Im Winter 1929 muss die sibirische Kälte definitiv auch in Deutschland gewesen sein. Denn im Februar 1929 wurde der offizielle deutsche Kälterekord aufgestellt

Kälterekorde in Deutschland - WEL

  1. Im Nationalpark Berchtesgaden wollen Forscher jetzt die Auswirkungen der Klimaveränderung in den Bergen untersuchen. Auch am Funtensee wird eine Station aufgebaut
  2. oder etwas einfacher von St. Bartholomä über die Saugasse aufgestiegen werden. Die Saugasse war in früheren Zeiten auch der Versorgungsweg für das war früher e
  3. us 45,9° C erreicht wurde - die bisher tiefste, in Deutschland vom Wetteramt aufgezeichnete Bodentemperatur überhaupt. Nach der Überfahrt über den Königssee nach St. Bartholomä steigen wir am ersten Tag durch die Saugasse auf - der zweite Tag steht im Zeichen einer Gipfelbesteigung und.
  4. Für die Kreuzworträtsel-Lösung FUNTENSEE finden Sie auf dieser Seite 1 verschiedene Fragestellungen
  5. Auch hierzulande kann es unvorstellbar eisig werden: Der Kälterekord in Deutschland liegt laut Deutschem Wetterdienst aber schon etwas zurück: Am 12. Februar 1929 werden im oberbayerischen Hüll.
  6. Frieren hält nicht jeder für eine gute Tourismus-Idee. In Bernau im Schwarzwald geht man offensiv mit Minusgraden um: Im Winter gibt es nächtliche Schneeschuh-Wanderungen zum 'Kältepol' des.

Der Funtensee kann übrigens aufgrund der besonderen Kessellage mit den Kälterekorden aufwarten: Im Winter 2001 wurden als Kälterekord minus 45,9 Grad gemessen. Aufgrund der Kaltluft, die sich in dieser Mulde nachts sammelt, gibt es am Funtensee sogar eine doppelte Waldgrenze: Die Bäume wachsen erst 60 Meter oberhalb des Sees bis in die Regionen um 1.800 Meter, der üblichen oberen. Kälterekord des Winters: Minus 30,5 Grad auf der Zugspitze. Aktualisiert: 27.02.2018, 08:15. Vier Tipps gegen das Frieren. Tipps gegen Kälte. Beschreibung anzeigen Die Kälte hat Deutschland.

Bernhard: Heiligabend 2001 wurden am Funtensee eisige 45,9 Grad unter Null gemessen: Ein Kälterekord. Über ein Forschungsprogramm werden künftig nicht nur dort, sondern an vielen automatischen Klimastationen im ganzen Nationalpark Temperatur, Niederschlag und Strahlung gemessen. Ziel ist, über eine langfristige Umweltbeobachtung globale Klimaveränderungen und ihre Auswirkungen auf. Baden im Funtensee Überfahrt mit Elektroboot nach St. Bartholomäh Einblicke in die berühmte Watzmann-Ostwand. Ausführlicher Reisebericht . Inmitten der Kernzone des Nationalparks Berchtesgaden liegt das Steinerne Meer und eine seiner drei Hütten, das Kärlingerhaus. Unmittelbar in der Nähe des Funtensees, der aufgrund eines geographisch-physikalischen Phänomens der Wetterstation in der.

Kreuzworträtsel Lösungen mit 9 Buchstaben für Bay. Gewässer mit deutschem Kälterekord in 2001. 1 Lösung. Rätsel Hilfe für Bay. Gewässer mit deutschem Kälterekord in 200 Heute gilt der 1.601 Meter hoch gelegene Funtensee als kältester Ort Deutschlands. Meteorologen haben dort Ende des Jahres 2001 -45,9 Grad Celsius gemessen - ein Kälterekord. Doch warum gerade.

DAV-Schutzhütte Kärlingerhaus am Funtensee

  1. dest für Deutschland aber es gibt mildere Aussichten. Am frühen Freitagmorgen wurde am Funtensee in den bayerischen Alpen mit.
  2. Kälterekord im Oktober an der Station Funtensee im Berchtesgadener Land. Minus 24,3 Grad: So kalt war es im Oktober noch nie . Aktualisiert: 20.10.09 11:04 + Minus 24,3 Grad hat der Wetterdienst.
  3. Der absolute deutsche Kälterekord wurde am 25. Januar 2000 am bayerischen Funtensee mit 45,8 Grad gemessen. Sogar auf der knapp 3000 Meter hohen Zugspitze in den Alpen wurde dieser Wert seit.
  4. us 44 Grad Celsius
  5. Februar 1929 in der bayerischen Gemeinde Wolnzach im Kreis Pfaffenhofen. Inoffiziell soll es 2001 am Funtensee in Bayern sogar deutlich kälter gewesen sein. Am 24. Dezember sollen dort -45,8 °C geherrscht haben. Offiziell wird allerdings der Wert in Wolnzach als Rekord angegeben. Kältester Ort ist in Russland. Bekannter Rekordhalter des kältesten bewohnten Ortes auf der Erde ist seit 1933.
  6. us 45,9 Grad am 24. Dezember 2001 am Funtensee in Bayern. Laut DWD handelt es sich dabei jedoch nicht um einen offiziellen Rekord
Vom Königssee zum Funtensee und ins Steinerne Meer

Berlin - Der Kälterekord in Deutschland liegt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) schon etwas zurück: Am 12. Februar 1929 werden im oberbayerischen Wolznach minus 37,8 Grad gemessen Wetter : Neuer Kälterekord: Minus 33,4 Grad. Die Polarkälte hat am Donnerstagmorgen die Tiefsttemperatur in Deutschland erneut absacken lassen. Das Frostloch lag in den bayerischen Alpen

Gut gegen Hitze: Die kältesten Orte der Welt - Reisen

Wanderreisen weltweit - Vom Königssee zum Funtensee und

Funtensee - Nur über anspruchsvolle Bergpfade erreichba

Heiligabend 2001 wurde hier ein Kälterekord von minus 45,9° C erreicht - die bisher tiefste in Deutschland vom Wetteramt aufgezeichnete Bodentemperatur überhaupt. So wurde der Funtensee als kältester Ort Deutschlands bekannt. An Tagen wie diesem heißen Sommertag ist das frische Morgenbad aber herrlich erfrischend. Köstlich bekommt nach dem ersten Gipfel und dem mutigen Bad im See das. Beim Kältepol (GCK8RH) was created by phouse on 8/12/2004. It's a Regular size geocache, with difficulty of 3, terrain of 4. It's located in Bayern, Germany. Deutsch: Der Cache ist unweit des Deutschen Kältepols versteckt, dem Funtensee. Hier wurden am 24. Dezember 2001 minus 45,9 Grad Celsius gemessen

Kälterekorde in Deutschland - Volksstimm

Temperaturextrema - Wikipedi

Kälterekord im Oktober. Hamburg. So kalt war es in Deutschland noch nie in einer Oktobernacht: Mit minus 24,3 Grad hat der Wetterdienst Meteomedia am Funtensee im Berchtesgadener Land den. Mittendrin das Murmeltier: Vom Königssee zum Funtensee Tourentipp im Nationalpark Berchtesgaden. St Bartholomä am Königssee: St. Bartholom ä - das Wahrzeichen des Königssees - ist nur mit dem Schiff erreichbar. Allerdings nicht mit irgendeinem, sondern mit einem Elektroboot. Schon seit 1909 wird der Königssee ausschließlich elektronisch befahren. Das ist nicht nur umweltverträglich. Aktuelles Wetter und präzise Detailprognosen, einfach und übersichtlich. Die MeteoGroup-Messnetzkarte für Bayern bietet aktuelle Wetterdaten und Prognosen für die kommenden 4 Tagen Forscher der US-Weltraumbehörde Nasa haben mit einem Satelliten den kältesten Ort der Erde entdeckt. In einer Tiefebene in der Antarktis wurden 93,2 Grad gemessen

Neuer Kälterekord in den Alpen: Minus 36,6 Grad

Wetter: Neuer Kälterekord Minus 33,4 Grad 8. Januar 2009 Der Funtensee in den Berchtesgadener Alpen konnte in der letzen Nacht seinem Ruf als kältester Ort Deutschlands wieder einmal gerecht. Klickt Euch durch die Slideshow mit bemerkenswerten Zahlen und Fakten rund um das Bergwetter Kälterekorde am Funtensee durch besonderes Phänomen Der Funtensee kann übrigens aufgrund der besonderen Kessellage mit den Kälterekorden aufwarten: Im Winter 2001 wurden als Kälterekord minus 45,9 Grad gemessen. Aufgrund der Kaltluft, die sich in dieser Mulde nachts sammelt, gibt es am Funtensee sogar eine doppelte Waldgrenze: Die Bäume wachsen erst 60 Meter oberhalb des Sees bis in die.

Der Funtensee im Steinernen Meer • See » outdooractive

Den Kälterekord hält wieder der bayerische Funtensee mit 36,2 Grad unter Null. Die absoluten Tiefstwerte der Nacht herrschten in Teilen Bayerns: Am unbewohnten bayerischen Funtensee war es mit. Der neue Kälterekord wurde am Donnerstagmorgen vom Wetterdienst Meteomedia am Funtensee oberhalb von Berchtesgaden gemessen: In 1.601 Meter über dem Meeresspiegel waren es minus 34,6 Grad

Den Kälterekord verzeichnete der Funtensee in den Berchtesgadener Alpen am 2. Januar mit einem Wert von minus 42,6 Grad. Ganz so kalt wird es diesmal zum Jahreswechsel zwar nicht werden. Dennoch. Oimjakon liegt im Fernen Osten Russlands, etwa 680 Kilometer nordöstlich von der Großstadt Jakutsk in der Region Sacha (auch als Jakutien bekannt).-71,2 Grad Celsius: Das ist der Kälterekord, der im Jahr 1926 in dem russischen Dorf gemessen wurde.Im Januar, dem kältesten Monat, hat es dort durchschnittlich -41 bis -51 Grad. Mit Minus-Temperaturen leben die Bewohner von Oktober bis April An diesem Morgen wurde in Hüll in Oberbayern mit minus 37,8 Grad der deutschlandweite Kälterekord aufgestellt. Es geht aber noch kälter, zumindest an besonderen Orten wie dem Funtensee in den Bayerischen Alpen. In diesem Kälteloch, einer ausgeprägten Mulde auf über 1600 Metern Höhe, wurden von einem Automaten bereits minus 45,8 Grad Celsius registriert. Da dieser jedoch erst Monate.

Klima Deutschland / Beste Reisezeit DeutschlandRekordkälte, hunderte Tote: Eiswinter hat Europa im Griff

Der offizielle Kälterekord in Deutschland liegt bei minus 37,8 Grad aus dem Februar 1929 in Hüll/Wolnzach in Oberbayern. Inoffiziell gibt es sogar eine noch kältere Wetterstation. Nämlich am. Vom Königssee zum Funtensee und ins Steinerne Meer Wanderwochenende. Winfried Flossdorf PA030242. Winfried Flossdorf P930009 Inmitten der Kernzone des Nationalparks Berchtesgaden liegt das Steinerne Meer und eine seiner drei Hütten, das Kärlingerhaus. Unmittelbar in der Nähe des Funtensees, der aufgrund eines geographisch-physikalischen Phänomens der Wetterstation in der Nähe zu Berühmtheit verhalf, da hier am 24.12.2001 ein Kälterekord von minus 45,9° C erreicht wurde - die bisher tiefste, in Deutschland.

  • SEW DRS71S4 datenblatt.
  • 65 zoll oled fernseher test 2020.
  • Digital Armbanduhr mit großen Zahlen.
  • Größtes Adidas Outlet.
  • Die Trajanssäule Buch.
  • Spinne malen einfach.
  • Rezeptpflichtige Medikamente USA.
  • Sacki Survival Messer kaufen.
  • ICM München Adresse.
  • GvC leitertag.
  • Aldi Talk Datenvolumen aufgebraucht was dann.
  • Barcelona restaurants Michelin.
  • Digitale Spedition Definition.
  • Ballettschule Frankfurt Bockenheim.
  • Kida Khodr Ramadan Clan.
  • Herman Melville Bartleby the Scrivener.
  • Deuter Orbit 5.
  • Jungheinrich Timetronic Anleitung.
  • Skyrim Immersive Armors list.
  • FIBARO Shop.
  • The Coca Cola Company brands.
  • I'm a minor deutsch.
  • Pathos.
  • Camping biggesee listersee.
  • Unbestiegene Berge Südamerika.
  • Flowsportstech Gutscheincode.
  • Steinpilze im Keller trocknen.
  • Brunni Einsiedeln Wandern.
  • Pegboard Werkstatt.
  • Gehalt Assistenzarzt Praxis.
  • Zeitschriftenartikel suchen.
  • Next Level Bonn.
  • Mozartkugeln Preis.
  • Cheese rolling injuries.
  • Schleimiger Durchfall riecht nach Fisch.
  • Waffen ss soldaten namensliste.
  • Merchandise usb sticks.
  • X Rocker G Force 2.1 Fußboden Rocker.
  • Südafrika Essen Vegetarisch.
  • Wege zur Biografie.
  • Weinbau Bretagne.